Reparatur

Mit unserer Elektromaschinenbauwerkstatt in Rendsburg und den dort vorhandenen technischen Einrichtungen haben wir die Möglichkeit, Elektromaschinen bis zu einem Gewicht von 20 t. vollständig zu demontieren, zu überholen und instand zu setzen.
Sollten elektrische oder mechanische Beschädigungen an den Maschinen festgestellt werden, steht unser Fachpersonal immer für folgende Arbeiten parat:

  • De- und Montagehalle
  • Dreherei
  • Elektronik
  • Installation
  • Prüfstand / Funktionsprüfung
  • Schlosserei
  • Wickelei
Krankapazität: 20 Tonnen
Trockenofen: 1.600 x 1.600 x 3.000mm (HxBxT Innenmaß)
Abschwelofen: 1.800 x 2.000 x 2.100mm (HxBxT Innenmaß)
Wuchtbank: bis 3,5 Tonnen L max. 3.500mm D max
Drehbänke: diverse Größen
Prüffeld: bis 10KV, bei 400-690V induktive Belastung bis 3500A

Auf unserem Prüfstand werden Elektromotoren und Generatoren bis zu einer Spannung von 10KV nach erfolgter Instandsetzung geprüft.

Aber auch neue oder gebrauchte Maschinen können bei uns durch eine Schiffsklassifikationsgesellschaft, wie z.B. vom Germanisch Lloyd (GL), Bureau Veritas (BV), American Bureau of Shipping (ABS), Lloyds Register (LR) usw., abgenommen werden, um so lange Lieferzeiten der Hersteller zu umgehen.